Bauwerksuntersuchungen

Im Rahmen der periodischen Bauwerksuntersuchungen, welche der Kanton Schwyz jährlich durchführt, haben wir 2001 acht Brücken untersucht.
Die Inspektionen bezwecken, den Zustand eines Bauwerkes durch gezielte Untersuchungen festzustellen und zu bewerten. Allenfalls sind Sanierungsvorschläge zu machen.

Die Untersuchung erfolgt von A bis Z computerunterstützt. Der Auftraggeber erhält auf Wunsch die gesamte Dokumentation zur elektronischen Archivierung im pdf-Format.

 
Überführung Oberdorf, Lachen

Ausführung: 2001

Die Überführung Oberdorf wurde 1971 gebaut und 1991 saniert. Die Konstruktion besteht aus einem gekrümmten Hohlkastenträger, in Längsrichtung vorgespannt, der über 5 Felder gespannt ist.

 

  • Übersicht

    Widerlager-Detail mit grossflächiger Hohlstelle

    Innenansicht des Hohlkastens, Risse in Platte

  • Riss in Widerlager

    Verschobenes Stützenlager

    Querschnitt mit Bezeichnung der Bauteile

Beteiligte

AuftraggeberTiefbauamt des Kt. Schwyz
Technischer Stab
Regierungsgebäude
6430 Schwyz
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.kantonschwyz.ch